• Arbeitsbereiche
  • Gratis testen
  • Login
Erhältlich für:    Android   iOS
Zurück
Allgemein

PZR und Begleitleistungen dokumentieren und abrechnen

  • 1 / 24 Mundhygienestatus erstellt?
  • 2 / 24 Professionelle Zahnreinigung (PZR) nicht pauschal oder mit dem einfachen Gebührensatz abrechnen!
  • 3 / 24 Übungserfolg kontrolliert?
  • 4 / 24 Speichel- und Keimtestverfahren?
  • 5 / 24 Fissurenkariesintensität mittels Laserfluoreszenztechnologie?

€ 3,99

0 Bewertungen

Anbieter: IWW Institut

Arbeitsbereich: Allgemein

24 Arbeitsschritte

24 Bilder

Erschienen am: 05.09.2019

Aktualisiert am: 05.09.2019

Vielen Dank! Ihre Checkliste steht jetzt in Ihrem Account zur Verfügung.

Der Kaufbetrag wird Ihnen am Ende des Monats von Ihrer angegebenen Zahlungsart abgebucht.

Fehler!

Sie können Ihre eigene Checkliste nicht kaufen.

Bereits gekauft.

Sie finden Ihre bereits gekauften Checklisten hier.

1

0

605

Checklisten-Beschreibung

Mittels der Checkliste können Sie die Professionelle Zahnreinigung (PZR) und zahlreiche flankierende prophylaktische Leistungen dokumentieren und abrechnen.

Arbeitsschritte
1.Professionelle Zahnreinigung (PZR) nicht pauschal oder mit dem einfachen Gebührensatz abrechnen!
2.Mundhygienestatus erstellt?
3.Übungserfolg kontrolliert?
4.Speichel- und Keimtestverfahren?
5.Fissurenkariesintensität mittels Laserfluoreszenztechnologie?
6.Photodynamische Therapie/Ozontherapie?
7.Full-Mouth-Disinfection (FMD)?
8.Mundwinkel behandelt?
9.Gingival- oder Parodontal-Indizes festgestellt?
10.Implantatteile demontiert? Demontage von Stegen/Geschieben/o. Ä. zur Reinigung?
11.Oberflächenanästhetikum verwendet?
12.Lokale Anästhesie durchgeführt?
13.Medikamente lokal appliziert?
14.Wangen und Zunge gereinigt?
15.Fremdkörper (z. B. Nahrungsreste) entfernt?
16.Herausnehmbarer Zahnersatz oder Prothese gereinigt?
17.Restaurationen poliert?
18.Rekonstruktionen, Restaurationen oder natürliche Zähne poliert bzw. eingeschliffen?
19.Fissuren oder Glattflächen versiegelt?
20.Subgingivale Konkremente entfernt?
21.Taschen gespült?
22.Subgingival antibakterielle/antibiotische Materialien in die Taschen eingebracht?
23.Überempfindliche Zahnhälse behandelt?
24.Leistungen in der Folgesitzung?

Bewertungen

0.0

0 Bewertungen insgesamt

5 Sterne

0

4 Sterne

0

3 Sterne

0

2 Sterne

0

1 Stern

0

Mehr von diesem Anbieter

0 Bewertungen

Eine Honorarvereinbarung nach § 2 Abs. 1 und 2 GOZ ist zwischen Zahnarzt und Patient erforderlich, wenn der Zahnarzt eine von der GOZ abweichende (niedrigere oder höhere) Gebührenhöhe festsetzen möchte. Die GOZ kann aber nicht vollständig abbedungen werden. Auch Punktzahl oder Punktwert können nicht geregelt werden.

8 Arbeitsschritte

€ 1,99*

0 Bewertungen

Mittels der Checkliste können Sie die Professionelle Zahnreinigung (PZR) und zahlreiche flankierende prophylaktische Leistungen dokumentieren und abrechnen.

24 Arbeitsschritte

€ 3,99*

0 Bewertungen

Bei einer Praxisbegehung werden die validierte Aufbereitung der Medizinprodukte und die infektionspräventiven Maßnahmen überprüft. Je nachdem setzen Gesundheitsamt und Gewerbeaufsichtsamt unterschiedliche Prüfungsschwerpunkte. Die Checkliste bereitet auf mögliche Prüfpunkte bei Praxisbegehungen vor und ist ein Hygiene-Leitfaden für die Sicherheit von Inhabern, Praxisteams und Patienten. Diese Checkliste erhebt dennoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

18 Arbeitsschritte

€ 1,99*

Weitere Checklisten aus dem Arbeitsbereich

0 Bewertungen

Mit Cryptshare können Sie Patientendaten wie z. B. Röntgenbilder verschlüsselt an Überweiser oder den Patienten selbst versenden. Die verschlüsselte Übermittlung von sensiblen Daten ist unbedingt notwendig. Cryptshare erfüllt die Vorgaben der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist. Das Versenden der Daten mit Cryptshare ist sehr einfach und kann vom PC aus oder mobil genutzt werden.

10 Arbeitsschritte

Gratis

0 Bewertungen

Diese Checkliste dient zur Orientierung der Ausstattung des Notfallkoffers in unserer Zahnarztpraxis. Die Inhalte sind Empfehlungen der LZK BW sowie des Kursleiters des letzten Erste-Hilfe-Kurses in unserer Praxis. Jede Zahnarztpraxis muss ihren Notfallkoffer auf Basis der im jeweiligen Bundesland geltenden Empfehlungen individualisieren und anpassen. Die Checkliste hat keine Gewähr auf Vollständigkeit.

22 Arbeitsschritte

€ 1,99*

0 Bewertungen

Eine Honorarvereinbarung nach § 2 Abs. 1 und 2 GOZ ist zwischen Zahnarzt und Patient erforderlich, wenn der Zahnarzt eine von der GOZ abweichende (niedrigere oder höhere) Gebührenhöhe festsetzen möchte. Die GOZ kann aber nicht vollständig abbedungen werden. Auch Punktzahl oder Punktwert können nicht geregelt werden.

8 Arbeitsschritte

€ 1,99*

0 Bewertungen

Mittels der Checkliste können Sie die Professionelle Zahnreinigung (PZR) und zahlreiche flankierende prophylaktische Leistungen dokumentieren und abrechnen.

24 Arbeitsschritte

€ 3,99*